Liebes Moll-TEAM,
seit 9 Tagen faste ich neben meinem Job nach Buchinger. Ich habe keine Gemüsesuppe gekocht mit Einlage, sondern habe Ihre Suppen erworben, die mir sehr gut schmecken. Darf ich am Abend ein Glas essen? Zu viele Kalorien? Ich bin mir da unsicher. 6 Gläser lachen mich an. Solle ich lieber die Hälfte essen und mit Wasser verdünnen?

Mit freundlichen Grüßen
Gundula

 

--

 

Danke für die Anfrage.
 
Toll, dass Dir unsere Fastensuppen gefallen.
 
Du kannst die Suppen auch am Abend geniessen.
Je Mahlzeit ist ein ganzes Glas möglich.
 
Du kommst in den Fastenstoffwechsel, sobald Du unter 600 Kcal kommst.
 
Da unsere Suppen mit unter 50 Kcal je 100 Gramm sehr kalorienarm sind, wirst Du diese Kalorienmenge nicht überschreiten.
 
Eine genauere Anleitung findest Du hier:
 
 
Viel Spaß beim Weiterfasten.
 
Bitte beachte, dass Du bei mehr als 10 Fastentagen mit einem Arzt sprechen solltest, ob das gesund für Dich ist oder ab jetzt der Kostaufbau durchzuführen ist.

 
Mit freundlichen Grüßen

EG-Ökokontrollnummer: DE-ÖKO-006

Ralf Moll Fastensuppen

Birkhaldenstr. 29

72172 Sulz a. Neckar

Tel  07454-927 90

kontakt@fastensuppen.de